ATKS - "Analytik & Tribologische Kontakt-Systeme - Forschung, Innovation & Technologie für Dinge in Relativer Bewegung"

 

 Innovations.4.smart.Tribosystems  

 

 

… interdisziplinärer Austausch für die Zielbereiche der Analytik & Tribologie von Kontakt-Systemen …

 

 

 

Mit der ATKS wird das Ziel verfolgt, alle Stake Holder entlang der Wertschöpfungsketten für tribologische Systeme, bei der Lösung von Fragestellungen zur Optimierung von Reibung, Schmierung und Verschleiß zu unterstützen. Hierzu wird eine interdisziplinäre Zusammenarbeit angestrebt, um aktuelles Wissen u.  a. in den Zielbereichen Analytik, Analytische Tribologie, funktionalisierte Oberflächen, Surface Engineering, Schicht-Technologien und dazu gehörige Zwischenstoff- bzw. Schmierstoffsysteme zu vermitteln und weiterzuentwickeln.

Im Rahmen von Vorhaben zur interdisziplinären wiss.-techn. Zusammenarbeit in einem Netzwerk Analytische Tribologie sollen Systembestandteile, ablaufende Prozesse und Zustände in tribologischen Systemen mit innovativen bzw. fortgeschrittenen analytischen Mitteln erfasst, charakterisiert & bewertet werden, wobei es hinsichtlich der verschiedenen Teil- und Gesamt-Systeme sowohl um solche in Produkten als auch um tribologische Kontakt-Systeme in Technologien handelt. Zielgrößen sind letztendlich innovative & verbesserte Gebrauchswert- & Lebensdauer-Eigenschaften für Produkte und Technologien mit tribologischen Funktionsaspekten und der eingesetzten analytischen Mittel bzw. Methoden & Verfahren in diesem Kontext. Das Netzwerk AT soll über die Realisierung eines ZIM-Kooperationsnetzwerkes im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des BMWi finanziert werden und in der Folge weitergeführt werden.

 

 Neben Fachvorträgen standen Kurzdarstellungen von Partnern für ein Netzwerk Analytische Tribologie sowie die Initiierung & Diskussion von Schwerpunkten zu den Aspekten der Entwicklungslinien für ein Netzwerk in den Bereichen der

 

 Innovations.4.smart.Tribosystems  

 

Weitere Informationen & Ansprechpartner zum Netzwerk für Analytische Tribologie / Pressekontakt & Anmeldung zur Veranstaltung ATKS :

 

Dr.rer.nat. Dr.-Ing. Ullrich Gunst, Analytical Tribology Network (Gründungsinitiative)

D-48053 Münster / Westf., Postfach 10 04 42

E-Mail: Ullrich.Gunst@analytical-tribology.net, www.analytical-tribology.net

Mobile Phone: +49-175-85.95.35.6,   Phone: +49-5523-95.38.907,   Fax: +49-5523-95.38.909

 

  

 

 

 

 

181993